Beckhoff Knowledge Base: Kommunikation mit Cross Point XM3 Card Reader

Einführung

Im Folgenden wird ein Beispiel gezeigt, wie Sie zwischen TwinCAT und dem XM3 Card Reader der Firma Cross Point (www.crosspoint.nl) kommunizieren können.
Das Beispiel beschränkt sich hierbei auf die Grundfunktionen, die notwendig sind um den XM3 Card Reader in eine Applikation einzubinden.

Kommunikation mit Cross Point XM3 Card Reader 1:

TwinCAT fragt zyklisch den Kartenleser nach einer Karte ab. Wurde diese am Kartenleser erkannt, so wird die Überprüfung der Kartennummer auf Gültigkeit in TwinCAT durchgeführt. Dem entsprechend wird am Kartenleser eine LED gesetzt oder ein Signalton ausgegeben. Das eventuelle Öffnen der Tür könnte hierbei mit einer digitalen Ausgangsklemme (z.B. KL2622) realisiert werden.

Voraussetzungen

Anschluss des Kartenlesers

Schließen Sie den XM3 Card Reader auf folgende Weise an die Klemmen an:

Kommunikation mit Cross Point XM3 Card Reader 2:

Die KL9512 wird für die 12V DC-Versorgung des XM3 Card Reader benutzt.

Einstellen der Klemmen

Stellen Sie bitte die KL6021 Klemme mit Hilfe der KS2000 Software oder Registerkommunikation auf folgende Werte ein:

Kommunikation mit Cross Point XM3 Card Reader 3: Kommunikation mit Cross Point XM3 Card Reader 4:

Kommunikationsbeispiele

Das folgende Beispiel bezieht sich auf die Beispiel-Applikation "Cross Point Sample.zip". Der XM3 Card Reader hat hierbei die Adresse 1:

Funktionsbaustein XM3-Command Anfrage an XM3 (in HEX) Rückgabe von XM3 (in HEX) Bedeutung
FB_XM3_SetLED CM1 01 04 02 F8 FE FE FF Grüne LED an
FB_XM3_SetLED CM1 01 04 04 FE FE FE FF Rote LED an
FB_XM3_SetLED CM1 01 04 00 FA FE FE FF Alle LEDs ausschalten
FB_XM3_SetBeep CM2 01 05 02 F9 FE FE FF Piep an
FB_XM3_SetBeep CM2 01 05 08 F3 FE FE FF Piep aus
FB_XM3_SetBeep CM2 01 05 00 FB FE FE FF Alle Geräusche ausschalten
FB_XM3_GetCardId EC3 01 0B 03 9A 01 00 6D FE FB 08 1A 00 00 00 00 00 00 00 E8 Abfragen, ob Karte anliegt
(hier: keine Karte anliegend)
FB_XM3_GetCardId EC3 01 0B 03 9A 01 00 6D FE FB 08 1A 00 88 52 00 00 00 80 B2 Abfragen, ob Karte anliegt
(hier: Karte anliegend)
FB_XM3_GetCardId EN2 01 03 FD FE FC D0 00 52 88 F7 01 01 FF FE FE FF Auslesen der Kartennummer
(hier: 00 52 88)

Hinweis: Weitere Informationen zu den RS485-Protokoll des XM3 Card Readers erhalten sie bei der Firma Cross Point (www.crosspoint.nl).

Beispiel-Applikation

Die Erstellung des SPS-Programms entnehmen Sie bitte dem nachfoldenden Beispiel:

Cross Point Sample.zip

Hinweis: Dieses Beispiel ist für die Busklemmen-Controller-Serie BC erstellt worden.