TwinCAT 3

TE1000 XAE

 twincat-3-extended-automation-engineering

TwinCAT Engineering beinhaltet die Engineering-Umgebung der TwinCAT-3-Steuerungssoftware:

Integration in das Visual Studio® 2010/2012/2013/2015 (wenn vorhanden)
Unterstützung der nativen Visual-Studio®-Schnittstellen (z. B. Anbindung an Quellcodeverwaltungs-Systeme)
Entwicklungsumgebung für IEC 61131-3 - Programmiersprachen:
IEC 61131-3-Editoren (AWL, ST, KOP, FBS, AS) sowie CFC
IEC 61131-3-Compiler
integrierter Systemverwaltung zur Konfiguration des Zielsystems
Instanziierung und Parametrierung von TwinCAT-Modulen
integrierter C++-Debugger
Oberfläche zur Parametrierung von aus MATLAB®/Simulink® generierten Modulen
bei Integration in das Visual Studio® Instanziierung von .NET-Projekten in derselben Solution (z. B. für HMI)
integriertes Scope View Base als Charting-Tool für die Maschineninbetriebnahme im Visual Studio®
integrierter Bode Plot Base für die Optimierung von Antriebsachsen
 
Weiterführende Informationen
User Interface
System
PLC
Safety
C/C++
MATLAB®/Simulink®
I/O
Technologien